Schulstart im "Cafe Wichtig"

Erschienen in: Lübecker Nachrichten am 15.09.2016

Das Warten hat ein Ende: Einweihungsfest für die neuen Fachräume

Freitag, 30.09.16

15.30 Uhr 18.00 Uhr

Alle Interessierten, sind herzlich willkommen, um in einem festlichen Rahmen mit gemütlichem Ausklang die neuen Fachräume zu erkunden und mit uns zu feiern.

Alle an Schule Beteiligten freuen sich auf Sie!

Herzlich Willkommen alle Tiger und Drachen! - Einschulungsfeier der 1. Klassen

Am Mittwoch, den 7.09. war es nun endlich auch für die jüngsten Schulkinder der Grund-und Gemeinschaftsschule Pönitz soweit:

40 Erstklässler wurden eingeschult. Das Wetter zeigte sich von seiner schönsten Seite. Viele Familien und Freunde kamen zur Einschulungsfeier, so dass die Sporthalle sehr gut gefüllt war.

Unter der Leitung von Frau Grothkopp wurden die Erstklässler zunächst vom Grundschulchor mit zwei tollen Begrüßungsliedern empfangen. Dabei lernten sie sogar schon ein paar wichtige Personen der Schule kennen, als zum Beispiel ein Bild vom Schulleiter Herrn Schultalbers, der Schulsekretärin Frau Hartig oder den Hausmeistern Herrn Knuth und Herrn Wende hochgehalten wurden. Das begeisterte auch die Erwachsenen im Publikum und sorgte für kräftigen Beifall.

Danach begrüßte Herr Schultalbers offiziell alle Erstklässler und ihre Familien.  

Im Anschluss wurde es noch einmal voll auf der Bühne, als alle 50 Kinder der zweiten Klassen sich mit Instrumenten und Plakaten aufstellten, um ihr Einschulungslied unter der Leitung von Frau Theurich und Frau Zöllner aufzuführen. Der Refrain „Ja, ja lern mit uns, lern mit uns in Pönitz“ forderte schnell zum Mitsingen auf. Ein Einschulungscountdown wurde mit großen Zahlenplakaten gespielt und enthielt lustige Sprüche zum Schulalltag. 10, 9, 8, …….0!  „Herzlich Willkommen alle Tiger und Drachen, lasst es heute richtig krachen.“ Es gab großen Beifall für die Kinder der 2a und 2b.

Nun wurden alle Drachenkinder der Klasse 1a von Frau Kirstein auf die Bühne gerufen und anschließend alle Tigerkinder der Klasse 1b von Frau Skowronnek. Jedem Kind wurde als Willkommensgeschenk eine Lesetüte überreicht, die von den Kindern der 2. Klassen liebevoll bemalt und von der Buchhandlung Hoffmann mit kleinen Präsenten befüllt worden waren. Unter großem Applaus und durch ein Spalier der 2. Klassen wurden die Drachen- und Tigerkinder mit ihren Lehrerinnen in ihren Klassenraum verabschiedet. In dieser Zeit waren die Eltern und Familien herzlich zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Die Kuchenspenden und das Catering wurden nach alter Tradition wieder von den Eltern der jetzigen 2. Klassen organisiert.

Als weiteres Highlight am Ende des 1. Schultages wartete das ABC Schützenfest in Scharbeutz, eine Benefizveranstaltung des Café Wichtig. Dieser Einladung folgten erfreulich viele Eltern und sie erlebten einen tollen Nachmittag bei sommerlichen Temperaturen.

An dieser Stelle noch einmal ein riesiges Dankeschön an das Café Wichtig für die Idee und das Engagement aller Beteiligten an dieser tollen Veranstaltung!

 

 

 

Die Grund- & Gemeinschaftsschule Pönitz begrüßt ihre neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler

Am Dienstagnachmittag, den 06.09.2016, wurden 83 neue Schülerinnen und Schüler in unseren 5. Jahrgang aufgenommen.

Die Bühne in unserer Sporthalle war festlich geschmückt, über 250 Gäste fanden den Weg zu uns. Alle Kinder und ihre Familien wurden zu Beginn der Veranstaltung durch den Rektor Herrn Schulalbers feierlich begrüßt.

Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 8 unter der Leitung von Frau Keckeis traten auf, um als „No limits“ die „Sporthalle zu rocken“. Anschließend gab es durch Schülerinnen und Schüler aus dem 6. Jahrgang einen musikalischen Willkommensgruß unter der Leitung von Herrn Westphal. Zum Abschluss spielte die Schülerband unter der Leitung von Herrn de Vries zwei Musiktitel auf der „Showbühne“.

Alle Auftritte waren viel umjubelt.

Herr Martins verlas eine Geschichte über „verzauberte Steine“. Jede neue Schülerin und jeder neue Schüler erhielt von Ihrem Klassenlehrer (Herr Zorn/Klasse 5a, Herr Lesky/Klasse 5b, Herr Walter/Klasse 5c) einen individuell gestalteten Stein und aus der Hand des Schulleiters eine Sonnenblume.

Die Feierstunde endete für die Schülerinnen und Schüler mit einem Kennenlernen der Klassenleitung im neuen Klassenraum, für die Eltern im gemütlichen „Elterncafe´“ in der Mensa.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start an unserer Schule!

 

 

Ein großer Tag für kleine Schulanfänger

Erschienen  in: Lübecker Nachrichten am 08.09.16

Theateraufführung: "Endlich 16!" oder "HappyBirthday?!?"

„Endlich 16!“oder „Happy Birthday?!?“

Eine Produktion des WPU Gestalten Klasse 9

Grund- und Gemeinschaftsschule Pönitz

Schuljahr 2015 / 2016

Die Zwillinge Lilly und Lucy können ihren großen Tag kaum erwarten: Ihr 16. Geburtstag! Doch ob alle eingeladenen Gäste zu der großen Party kommen? Auch die beliebten Cheerleader um Anführerin Ashley? Werden Jecky und ihre Schläger-Mädels Stress machen? Und wer kümmert sich um die Musik? Da ist auch noch der Streit zwischen Esther und Soraya um die ins Internet gestellten peinlichen Fotos, der das Gelingen der Party gefährdet. Die Footballer erhoffen sich jedenfalls, heiße Dates mit hübschen Mädchen zu ergattern. Aber plötzlich steht die Polizei vor der Tür!

Der WPU Gestalten Klasse 9 unter der Leitung von Anna Kirstein hat sich in diesem Schuljahr mit den kleinen und großen Problemen des Erwachsenwerdens beschäftigt und daraus ein Theaterstück selbst erdacht und erarbeitet, das sich rund um Freundschaft, Liebe, Streit und Versöhnung dreht.

Die öffentliche Vorstellung findet statt am Dienstag, 05. Juli 2016, um 19:00 Uhr in der Sporthalle am Wiesenweg. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. 

 
Aktuelle Seite: Home Wir Neuigkeiten (Archiv)